• EE600 Differenzdruck-Messumformer mit Display
    Die EE600 Differenzdruck-Messumformer verfügen über einen umschaltbaren Messbereich.
  • EE600 Differenzdruck-Messumformer ohne Display
    Der EE600 ist mit oder ohne Display erhältlich.

Multi-Messbereich Differenzdruck-Messumformer

Für Drücke von 0…1000 Pa oder 0…10.000 Pa

Der EE600 ist ein vielseitiger Differenzdruck-Messumformer für HLK-Anwendungen. Der eingesetzte piezoresistive Drucksensor ist besonders langzeitstabil und ermöglicht exakte Differenzdruckmessungen im Bereich von 0…1000 Pa bzw. 0…10.000 Pa.

Vier verschiedene Messbereiche können einfach über DIP-Schalter auf der Platine eingestellt werden:

 0…250 / 500 / 750 / 1000 Pa

 0…2500 / 5000 / 7500 / 10.000 Pa

Die Messwerte werden am optionalen Grafikdisplay wahlweise in Pa, mbar, inch WC oder kPa angezeigt.

Einfache und schnelle Montage

Innovatives Gehäuse mit außenliegenden Montagelöchern

Der EE600 besitzt ein besonders installationsfreundliches Gehäuse. Durch die außenliegenden Montagelöcher kann der Messumformer mit geschlossenem Deckel montiert werden. So bleibt die Elektronik vor Baustellenschmutz geschützt.

Der elektrische Anschluss erfolgt komfortabel über Federzugklemmen.

 Gehäuse mit Schutzklasse IP65 / NEMA 4

 Einfache Deckel-Fixierung mittels Bajonet-Schrauben

 Knockout für 1/2“ Conduit-Anschluss (US)

 

 

  • EE600 Gehäuse mit außenliegenden Montagelöchern
    Das innovative Gehäuse spart Zeit und minimiert die Installationskosten.
  • EE600 Gehäuseunterteil mit Platine
    Der EE600 lässt sich über DIP-Schalter und Taster auf der Platine einfach konfigurieren.

Volle Konfigurierbarkeit

Komfortable Einstellmöglichkeiten via DIP-Schalter und Taster 

Der EE600 bietet umfangreiche Justage- und Konfigurationsmöglichkeiten. Alle Einstellungen lassen sich über DIP-Schalter und Taster auf der Platine durchführen. 

Auf den Federzugklemmen stehen die Messwerte gleichzeitig als Strom- und Spannungssignal zur Verfügung.

 Festlegen des Ausgangssignals

 Wahl des Druckmessbereichs

 Nullpunkt- und Endwert-Justage

 Einstellen der Ansprechzeit

 Displaybeleuchtung (on/off)

 Auswahl der Einheit für die Druckmesswerte

Alles aus einer Hand:

Weitere HLK-Messgrößen von E+E Elektronik

E+E Elektronik bietet ein umfangreiches Portfolio für die HLK- und Gebäudetechnik. Neben Druck sind weitere Messgeräte und Sensoren für relative Feuchte, Temperatur, CO2 und Luftgeschwindigkeit verfügbar. Die Produkte überzeugen durch ihre hohe Messgenauigkeit und ein ausgezeichnetes Preis-/ Leistungs-Verhältnis.

  • E+E Elektronik Firmensitz
    E+E Elektronik Firmensitz in Engerwitzdorf/ Österreich.

E+E Elektronik - Your Partner in Sensor Technology

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und produziert E+E Elektronik Sensoren und Messumformer für Feuchte, Temperatur, Taupunkt, Feuchte in Öl, Luftgeschwindigkeit, Durchfluss und CO2. Die Hauptanwendungsgebiete für E+E Produkte liegen in der HLK- und Gebäudetechnik, industriellen Messtechnik und der Automobilindustrie.

Ein zertifiziertes Qualitätsmanagement-System gemäß ISO 9001 und ISO/TS 16949 stellt höchste Qualitätsstandards sicher.

E+E Elektronik unterhält ein weltweites Vertriebsnetzwerk und ist mit eigenen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Italien, Korea, China und den USA vertreten.

Das akkreditierte E+E Kalibrierlabor (ÖKD) ist vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) mit der Bereithaltung der nationalen Standards für Feuchte und Luftgeschwindigkeit in Österreich beauftragt.